Großenbrode mit drittem AED – schnelle Hilfe rund um die Uhr

Großenbrode, 11.03.2019 – Großenbrode verfügt jetzt mit einem CR2 über einen dritten vollautomatischen AED. Während die ersten beiden – einer im Meerhus, einer im Rathaus – nur zu den jeweiligen Geschäftszeiten greifbar sind, steht der neue Defi am Feuerwehrhaus in der Sandstraße rund um die Uhr zur Verfügung.

Der AED ist gut sichtbar an der Frontseite des Feuerwehrhauses angebracht. Er ist zudem in das WLAN der Feuerwehr eingebunden, der Standort wird überwacht. Ist der Defi im Einsatz, erhält der Gerätewart umgehend eine Meldung.

Mit dem CR2 hat AED Partner der Gemeinde eines der modernsten Geräte auf dem Markt geliefert. Der vollautomatische Defi sagt dem Ersthelfer genau, was zu tun ist. Nottfallsanitäter Kay Cyriacks: „Der AED ist für den Ersthelfer mit wenigen Handgriffen zu bedienen. Es braucht dazu keine Einweisung.“

Siehe auch: Lübecker Nachrichten

Mehr zum genutzten vollautomatischen AED LIFEPAK® CR2 mit WLAN + 3G von Physio Control

Kampf dem Herztod mit neuem Defibrillator 

Kampf dem Herztod mit neuem Defibrillator 

Ein neuer Defibrillator hängt jetzt an der Gemeindeverwaltung in Hutzfeld zum schnell Einsatz bereit.

Wunsch einer Dorfschaftsversammlung wurde in Hutzfeld in die Tat umgesetzt.

Bei einer Dorfschaftsversammlung wurde die Anschaffung eines Defibrillators in Hutzfeld angeregt. Nach einem Spendenaufruf innerhalb des Ortes und bei heimischen Firmen wurde es nun möglich, einen Defibrillator am Gebäude der Gemeindeverwaltung zu installieren.

Der Defibrillator wurde von der Fa. AED Partner geliefert und von deren Repräsentanten Kay Cyriacks und Licz Heidecke an Dorfvorsteher Helmut Schröder übergeben.

– Quelle: https://www.shz.de/22562752 ©2019

Vorbildliche Umsetzung in der Immobilie Haus „Vier Jahreszeiten“ in Großenbrode

Vorbildliche Umsetzung in der Immobilie Haus „Vier Jahreszeiten“ in Großenbrode. Hier wurden nicht nur die einzelnen Häuser mit AED ausgestattet. Hinweisschilder in den Treppenhäusern usw. weisen auf die Standorte hin. Ein Informationsveranstaltung durch geleitet durch unsere Notfall-medizinischen Fachkräfte mit Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Training unter Anwendung des AED wurde sehr gut besucht!

ACHTUNG VOR DEN SCHWARZEN SCHAFEN! Lübecker Nachrichten Freitag, 9. Juni 2017 – Wir wünschen, dass dieser Artikel Klarheit verschafft! AED sorgen für eine herzsichere Umgebung. Die Preise liegen zwischen 1000 und 2000 €. Die Geräte kosten nicht das 10 oder 20 fache wie teilweise vorgegaukelt!