Gottesdienst für Rettende und Helfende in Süsel…. und AED Einweihung

“Wir wollen danke sagen und eine Möglichkeit zum Innehalten und Loslassen geben”, erklärt Pastor Matthias Hieber. Zu Beginn des Gottesdienstes wurde
ein neuer Defibrillator eingeweiht, der in Zukunft im Vorraum der Kirche hängen wird. Der Lebensretter wurde zum großen Teil von der Neustädter Firma AED-Partner gesponsert, die sich auf den Verkauf von Defibrillatoren
spezialisiert hat. Den Rest der Kosten trug die Kirchengemeinde
Süsel. “Abgesehen von der Wasserski-Anlage außerhalb
des Ortes, ist das der einzige Defibrillator in Süsel.

Quelle der reporter Eutin/Malente Ausgabe Nr. 39 WE

„Helfende Menschen sind fromme Menschen“
Kirche bei uns! Gemeindebrief der Kirchengemeinde Süsel

AED im Fitnessstudio sollte Pflicht sein…..

Wo werden mehr Belastungs EKG gemacht als in einer Arztpraxis? Richtig! in einem Fitnessstudio!!! Leider sind nur sehr wenige Studios mit einem AED ausgestattet. Warum sind Feuerlöscher vorgeschrieben und AED nicht?

Die folgende Studie zeigt:
9 von 10 Patienten haben dank AED im Fittnessstudio überlebt!
ohne neurologische Ausfälle!!!

Ohne AED hingegen hat nur ein Patient von 11 ohne neurologische Ausfälle überlebt.

Hat Ihr Fitnesstudio einen AED? Fühlen Sie sich sicher?

18 Year Study Shows Nine in 10 Cardiac Arrest Victims Survive in Sports and Fitness Centers Equipped with AEDs

ACHTUNG VOR DEN SCHWARZEN SCHAFEN! Lübecker Nachrichten Freitag, 9. Juni 2017 – Wir wünschen, dass dieser Artikel Klarheit verschafft! AED sorgen für eine herzsichere Umgebung. Die Preise liegen zwischen 1000 und 2000 €. Die Geräte kosten nicht das 10 oder 20 fache wie teilweise vorgegaukelt!

AED ZU VERSCHENKEN

Wir von AED Partner möchten den Norden herzsicher machen!!!
Daher verschenken wir einen AED, einen vollautomatischen, tragbaren, einsatzbereiten externen Defibrillator.

Das Gerät hat einen Wert von 1.450,- Euro und wird komplett mit Training und umfangreicher Einführung übergeben.

Mitmachen kann jeder aus Schleswig-Holstein!!!
Vereine, Einrichtungen, Institutionen, Hilfsorganisationen, Firmen, Privatpersonen…..
Benötigen Sie selber einen AED? Oder kennen Sie eine Ort an den unbedingt ein AED bereit gestellt werden sollte? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich hier:

Das TEILEN und VERBREITEN dieser Nachricht ist ausdrücklich ERWÜNSCHT