Fröhliche Weihnachten

Liebe Freunde und Geschäftspartner,
das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir hoffen, dass es für Sie alle ein genauso fantastisches Jahr, wir vielen neuen Gesichtern und positiven Erlebnissen war, wie für uns!
Genießen Sie die Zeit mit Ihren Liebsten!
Im nächsten Jahr freuen wir uns auf viele neue spannende Projekte und natürlich auf Sie!

es gibt auch ausgezeichnete Entscheidungen in Berlin

Das DRK Neustadt rüstet auf!

Quelle: der-reporter 21.11.2018 NR_093_Woche_47

Vorbildliche Umsetzung in der Immobilie Haus „Vier Jahreszeiten“ in Großenbrode

Vorbildliche Umsetzung in der Immobilie Haus „Vier Jahreszeiten“ in Großenbrode. Hier wurden nicht nur die einzelnen Häuser mit AED ausgestattet. Hinweisschilder in den Treppenhäusern usw. weisen auf die Standorte hin. Ein Informationsveranstaltung durch geleitet durch unsere Notfall-medizinischen Fachkräfte mit Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Training unter Anwendung des AED wurde sehr gut besucht!

Freiwillige Feuerwehr Kellenhusen erhielt AED / Defibrillator

Ab sofort verfügt auch die Freiwillige Feuerwehr Kellenhusen über einen eigenen AED / Defibrillator! Dieses Gerät ist sowohl für den Eigenschutz der Feuerwehrkameraden gedacht, als auch für den Einsatz an Patienten bis der Rettungsdienst eintrifft. Denn besonders die ersten Minuten sind entscheidend, um ein Leben zu retten.

Übergabe des AED an die Freiwillige Feuerwehr Kellenhusen

„Kleine Lebensretter für alle Eutiner Schulen“

Dank Ole gibt es jetzt „Defis“ für Eutins Schulen. Die Johanniter und AED Partner begleiten das Projekt!

Gottesdienst für Rettende und Helfende in Süsel…. und AED Einweihung

“Wir wollen danke sagen und eine Möglichkeit zum Innehalten und Loslassen geben”, erklärt Pastor Matthias Hieber. Zu Beginn des Gottesdienstes wurde
ein neuer Defibrillator eingeweiht, der in Zukunft im Vorraum der Kirche hängen wird. Der Lebensretter wurde zum großen Teil von der Neustädter Firma AED-Partner gesponsert, die sich auf den Verkauf von Defibrillatoren
spezialisiert hat. Den Rest der Kosten trug die Kirchengemeinde
Süsel. “Abgesehen von der Wasserski-Anlage außerhalb
des Ortes, ist das der einzige Defibrillator in Süsel.

Quelle der reporter Eutin/Malente Ausgabe Nr. 39 WE

„Helfende Menschen sind fromme Menschen“
Kirche bei uns! Gemeindebrief der Kirchengemeinde Süsel

Aktionstag Plöner retten leben!

Eine Veranstaltung der Itzehoer Versicherung und der Stadt Plön  – AED Partner war dabei und führte viele interessante Gespräche! Helfen kann jeder!

AED im Fitnessstudio sollte Pflicht sein…..

Wo werden mehr Belastungs EKG gemacht als in einer Arztpraxis? Richtig! in einem Fitnessstudio!!! Leider sind nur sehr wenige Studios mit einem AED ausgestattet. Warum sind Feuerlöscher vorgeschrieben und AED nicht?

Die folgende Studie zeigt:
9 von 10 Patienten haben dank AED im Fittnessstudio überlebt!
ohne neurologische Ausfälle!!!

Ohne AED hingegen hat nur ein Patient von 11 ohne neurologische Ausfälle überlebt.

Hat Ihr Fitnesstudio einen AED? Fühlen Sie sich sicher?

18 Year Study Shows Nine in 10 Cardiac Arrest Victims Survive in Sports and Fitness Centers Equipped with AEDs

Gottesdienst für Retter und Helfer mit AED Übergabe / Süsel 15.9.2017

Qelle: Lübecker Nachrichten, 10 Sept. 2107